Reisen nach Costa Rica

Pura Vida, Nationalparks und nachhaltiger Tourismus.
Kontaktiere uns noch heute

Urlaub in Costa Rica

Pura Vida ist sicher eines der ersten Wörter, die ihr hört, wenn ihr aus dem Flugzeug ausgestiegen seid, die warme Luft spürt, die Palmen erblickt und in Costa Rica ankommt.

Es ist das Lebensmotto der Costa Ricaner und steht für die Mentalität der Bewohner und kommt in vielen Situationen zum Ausdruck. „Pura vida“ bedeutet, dass es sich in allen Situationen zu leben lohnt und es immer irgendeine Lösung für Probleme gibt. Wollt ihr den Optimismus der Ticos selbst erleben und das grüne Naturparadies in Costa Rica entdecken?

Dann reist mit Go’n joy Erlebnisreisen nach Costa Rica – in das Land der glücklichsten Menschen der spanischsprachigen Welt.

Reiseland Costa Rica

Ein Urlaub in Costa Rica bietet euch:

  • Schildkröten, Traumstrände und karibischen Lebensstil an der Karibikküste
  • Rauchende Vulkane
  • Unberührte Nebelwälder mit exotischen Tieren
  • Badewetter das ganze Jahr über
  • Wanderpfade über Hängebrücken durch den Urwald
  • Ein Paradies für Vogelbeobachter
  • Nachhaltigen Tourismus mit System
  • Herz und Kultur im zentralen Hochland
  • Indigene Völker, wie Bribris

Unsere beliebtesten Reisen nach Costa Rica

Unsere beliebtesten Reisen durch Costa Rica mit privatem Fahrer oder als Gruppenreise auf eigene Faust findet ihr hier.

Costa Rica Gruppenreise

Dauer: 14 Tage I Gruppenreise I Termin: 17.11. - 29.11.2018

  • Vulkan Arenal
  • authentische Begegnungen mit der Bribri Bevölkerung
  • Homestay
  • Regen- und Nebelwäler

Mehr zur Reise

Natürliches Costa Rica

Dauer: 13 Tage I Individualreise

  • Reise im umweltfreundlichen Busshuttle
  • Organische Kaffefarm
  • Schokoladentour
  • Ranchleben mit Cowboys

Mehr zur Reise

Länderinformationen Costa Rica

Highlights Costa Rica

Tortuguero Nationalpark

Der Tortuguero Nationalpark wird auch als „der kleine Amazonas Costa Ricas“ bezeichnet. Denn dort könnt ihr eine beeindruckende Tierwelt im Dschungel Costa Ricas entdecken. Der Tortuguero Nationalpark ist auch einer der wichtigsten Brutplätze für Schildkröten weltweit. Wir empfehlen euch auf jeden Fall einen Stopp im Tortuguero Nationalpark auf eurer Reise durch Costa Rica. Insbesondere das Schlüpfen der kleinen Schildkröten ist ein besonderer Moment, der unvergessen bleibt.

Besuch der Bribris

Die Traditionen der indigenen Völker Mittel- und Südamerikas faszinieren uns. Die Bribris in Costa Rica geben euch Einblick in ihre alte Kultur und Traditionen. Der Tourismus finanziert z. T. auch die Erhaltung der Kultur.

Vulkan Arenal und Umgebung

Der Vulkan Arenal ist der perfekte Vulkan, zumindest optisch. Rund um ihn erwartet euch ein Paradies an Outdoor-Aktivitäten. Ihr könnt über Hängebrücken wandern, euch mit der Zipline wie Tarzan durch die Wälder schwingen, Wasserfälle entdecke oder heiße Thermalquellen. Die Gegend um den Vulkan Arenal ist also perfekt für Aktivurlauber geeignet, die ihren Urlaub in Costa Rica nicht nur am Strand verbringen möchten.

Landessprache und Währung

Landessprache

Spanisch

An der Küste des Atlantiks wird auch häufig Englisch gesprochen oder manchmal könnt ihr auch noch die Kreolsprache hören.

Währung

Costa Rica Colon (CRC), benannt nach dem spanischen Eroberer Kolumbus

1 EUR sind ca. 694 CRC

Klima in Costa Rica

Das Wetter in Costa Rica

Das Klima in Costa Rica ist tropisch bis subtropisch. Die Trockenzeit beläuft sich meist auf die Monate Dezember bis April. Von Mai bis November ist häufig Regenzeit.

Die beste Reisezeit für euch hängt von der Art der Reise ab und auf eurer Temperaturempfinden. Wir beraten euch dazu natürlich gerne.

Hat dich das Reisefieber gepackt?